Wirksamkeit

Die wissenschaftliche Basis unseres

Achtsamkeitstrainings

Wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, dass Achtsamkeit neben der Bewusstseinsentwicklung positive Auswirkungen auf Gesundheit und Wohlbefinden, Stressbewältigung, effektives Handeln und menschliche Beziehungen hat¹. Zudem haben sich achtsamkeits-und akzeptanzbasierte Therapien bereits bei der Behandlung chronischer Schmerzen sowie vieler psychischer Störungen (z.B. Depressionen, Angststörungen, Posttraumatische Belastungsstörung) als effektiv erwiesen. ² ³ ⁴ ⁵

Auch bei der Reduktion von Stress, Depression und Angst sowie der Verbesserung von Achtsamkeit und Wohlbefinden sind Achtsamkeitstrainings wirksam. ⁶ ⁷

Jüngere Forschungsergebnisse liefern zudem Belege dafür, dass Achtsamkeit auch sehr effektiv in Form von Selbsthilfe- und Online-Interventionen vermittelt werden kann. ¹ ²


Auf Grundlage dieser Erkenntnisse haben wir ein internetbasiertes Achtsamkeitstraining speziell für Studierende entwickelt – um dich möglichst effektiv beim Umgang mit deinen Problemen zu unterstützen.

 

Wir sind daher zuversichtlich, dass auch dir StudiCare Achtsamkeit dabei helfen kann, besser mit stressigen Umständen umzugehen und dich einfach wohler zu fühlen.