Lerne, was dir gut tut

Evidenzbasiert

Flexibel

Kostenfrei

Internet-

basiert

Unser Training ist wissenschaftlich gut untersucht.

Inhalte können

zu jeder Zeit

bearbeitet werden.

Für dich fallen keinerlei Kosten an.

Alle Trainingsbausteine

werden online

durchlaufen.

Ressourcen

Psychisches Wohlbefinden kann kultiviert werden.

Oftmals unterliegen wir dem Trugschluss, dass man psychisches Wohlbefinden entweder hat oder nicht. Doch psychisches Wohlbefinden ist eine menschliche Eigenschaft, die gepflegt und umsorgt werden muss. Genauso wie dein Körper Energie für alle physischen Aktivitäten benötigt, die dich am Leben halten, benötigt auch deine Psyche Energie und Fürsorge. Das Aufbauen von Ressourcen ist daher einer der wichtigsten ersten Schritte, um die psychische Widerstandsfähigkeit zu steigern.

Vitamine, um zu wachsen

Da Ressourcen und Schutzfaktoren eine wichtige Rolle für unser alltägliches Leben spielen und bei Abwesenheit zu Problemen führen können, legen wir den Fokus bei StudiCare: Resilienz genau darauf. Angelehnt an die lebenswichtigen Ernährungsbestandteile nennen wir die psychischen Faktoren, die zu einem gesunden Lebensstil beitragen Vitamine.

Es gibt Vitamine, die bei der Wundheilung benötigt werden, andere helfen bei der Zellreproduktion oder bei der Stärkung der Knochen. Wieder andere unterstützen die Aufrechterhaltung der Sehkraft. Um bei diesem Bild zu bleiben, nennen wir die Schutzfaktoren, die das psychische Wohlbefinden sichern,
emotionale Vitamine.

Vor allem in jungen Jahren ist die Zuneigung und Liebe der Eltern ein wichtiger Schutzfaktor für das bis dahin noch wenig widerstandsfähige Kind. Aber auch im weiteren Verlauf des Lebens sind solche Schutzfaktoren aktiv. Im Erwachsenenalter ist beispielsweise die soziale Eingebundenheit und der Rückhalt, den eine Person in seinem sozialen Netzwerk erfährt, ein wichtiger Schutzfaktor gegenüber den Herausforderungen und Widrigkeiten des Lebens.

Da diese Ressourcen und Schutzfaktoren eine solch wichtige Rolle für unser tägliches Leben spielen und es zu Problemen führen kann, wenn sie nicht erfüllt sind, sollten wir darauf achten, dass sie uns auch ausreichend zur Verfügung stehen. Sie sollten Teil eines täglichen Menüplans werden, welcher uns gesund und leistungsfähig hält.

 

Trainingsinhalte

StudiCare Resilienz setzt sich aus 5 Modulen zusammen. Jedes Modul stellt einen Bereich der emotionalen Vitamine dar. Wir zeigen dir Möglichkeiten auf, wie dich diese Vitamine stärken können.

Dazu wird in jedem Modul das entsprechende Vitamin zuerst vorgestellt. Anschließend wird besprochen, wie wir das Vitamin im Alltag finden und in wie wir es für uns nutzen können.

Da jedes dieser Vitamine zu unterschiedlichen Aspekten deines Wohlbefindens und deiner Widerstandsfähigkeit beiträgt, entfalten sie ihre größte Wirkung im Zusammenspiel.

Klicke auf die Bilder, um mehr über die einzelnen Vitamine zu erfahren!