Trainingsinhalte

Ziel der Interaktion mit SISU ist es, die Selbstreflexion in Bezug auf positive Lebensereignisse zu stärken.

 

Das Training umfasst 3 kurze Sitzungen, die jeweils ca. 30 Minuten in Anspruch nehmen und an drei aufeinanderfolgenden Tagen bearbeitet werden. So wollen wir dir ermöglichen, auch in deinem vollen Studienalltag etwas für dein emotionales Wohlbefinden zu tun.

Übungen

Neben der Anleitung zum Schreiben über positive Lebensereignisse gibt es zudem Achtsamkeitsübungen, die dir helfen, positive Aspekte bewusster in deinen Alltag zu integrieren. Deine aktive Mitarbeit ist also gefragt!

 

Schreibaufgaben

An jedem der drei Tage erhältst du eine Schreibaufgabe von SISU und danach eine Achtsamkeits- oder Entspannungsübung. Es ist wichtig, dass du die Interaktion mit SISU an den drei aufeinanderfolgenden Tagen zu etwa der gleichen Uhrzeit durchführst. SISU erinnert dich an die Durchführung