Was ist das Panel?

Hintergrund

Häufig sind Studierende zu  Beginn des Studiums mit Wohnungsnot, einer schwierigen Studienkoordination oder anderem ungewohnten Stress und Prüfungsbelastungen konfrontiert.

Im StudiCare Panel werden Studierende ab dem ersten Semester in regelmäßigen Abständen über ihre Erwartungen an das Studium und Belastungen sowie ihr psychisches Wohlbefinden in Form eines so genannten "Panels" befragt.

 

Die webbasierte Umfrage wird weltweit in zahlreichen Ländern im Rahmen der WHO The World Mental Health Survey Initiative unter Koordinierung der Harvard University durchgeführt.

In Deutschland wird die Umfrage vom Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) durchgeführt in Kooperation mit der Universität Ulm und der BARMER GEK durchgeführt. 

 

Ziele

Ab 2016 werden alle Studierende in grundständigen Studiengängen während Ihres Studiums begleitet, um neue Informationen über Ihre psychische Gesundheit sowie Risiko- und Schutzfaktoren für emotionale Belastungen im Studium zu gewinnen. 

 

Darüber hinaus sollen mehr  Informationen zur Bereitschaft und zu Barrieren der Inanspruchnahme von psychosozialen Interventionen bzw. Beratungsangeboten erhoben werden.

Mit Hilfe des neuen Wissens soll:

  • Bedarf an Hilf- und Unterstützungsangeboten erhoben

  • bestehende Beratungsangebote verbessert

  • neue online-basierte Interventionen entwickelt werden.

 
 

Herbst 2019

​Nutzen

  • Du repräsentierst Studierende in ganz Deutschland

  • Du repräsentierst Deutschland weltweit

  • Du hast die Chance einen Amazon Gutschein im Wert von 20 Euro zu gewinnen

  • Du erkundest deine persönlichen Stärken und Schwächen

  • In Abhängigkeit deines persönlichen Profils erhältst du die Möglichkeit auf dich zugeschnittene online-basierte Trainings zur Verbesserung deines Wohlbefinden zu nutzen 

Wo?                            Wer?                    Wann?                     Wie?

Friedrich-Alexander-Universität

Erlangen-Nürnberg

Universität Ulm (2017)

Studierende (mindestens 18 Jahre alt)

Ende November 2016

Einladung zur Teilnahme über universitätsinterne E-Mail Adresse

3.

Herbst 2016/

Frühling 2017

Herbst 2018

Beginn

Herbst 2017

2.

4.